Unser Vorsitzender der CDU Landtagsfraktion FRANK KUPFER sieht die WerteUnion als gute Entwicklung -nicht- nur für Sachsen

Der Vorsitzende der CDU-Fraktion des Sächsischen Landtages und stellvertretende Landesvorsitzende der Sächsischen Union, Frank Kupfer MdL, war der Hauptredner auf der WerteUnion-Veranstaltung „Quo Vadis, Sächsische Union?“ am 17. April in Bautzen. In seinem Referat erläuterte Kupfer eine Reihe von Themen, zu denen die CDU mit den Menschen in … [Weiterlesen...]

Unser ältestes Mitglied Karl Unger des Ortsverbandes ist verstorben

Karl Unger wurde am Freitag, dem 13. April 2018, auf dem Friedhof Klösterlein bestattet. Die Kirche Klösterlein war fast bis auf den letzten Platz durch die Trauergemeinde besetzt. Karl Unger verstarb im Alter von 89 Jahren in seiner Wohnung. Das Trauerbrot wurde in der Gaststätte Waldfrieden in der Nähe der Andreas-Kapelle gereicht. Der CDU … [Weiterlesen...]

CDU Mitglieder bedanken sich bei Polizei, Rettungs- und Pflegekräften

Am 24. Dezember hat die CDU Aue, Vertreter des CDU Landesverband Sachsen jene besucht, die den Heiligen Abend nicht mit ihrer Familie begehen konnten: Polizisten, Rettungskräfte, und das Personal des Alten- und Pflegeheimes des Diakonissenhaus Zion in Aue. CDA-Kreisvorsitzender Horst Dippel, Mitglied des CDA-Landesvorstandes Sachsen's, Stadtrat … [Weiterlesen...]

Oberbürgermeister Heinrich Kohl vom CDU-Kreisgeschäftsführer Haude ausgezeichnet

Unser Oberbürgermeister Heinrich Kohl (Kreisrat des Erzgebirgskreises) wurde während der Adventsfeier des CDU-Ortsverbandes Aue / Bad Schlema am 12. Dezember 2017 durch den Kreisgeschäftsführer Falk Haude (Kreisrat des Erzgebirgskreises) wegen seiner 40jährigen Mitgliedschaft in der CDU mit der silbernen Ehrennadel im Auftrage des … [Weiterlesen...]

CDU-Ortsverband Aue / Bad Schlema stellt an Kreisparteitag der CDU-Erzgebirge und an den CDU-Landesparteitag Sachsen einen Antrag um die Lehrerverbeamtung

Beamtenstatus für Lehrer an öffentlichen Schulen des Freistaates Beschluß: Die CDU Sachsen setzt sich dafür ein, dass zur Personalgewinnung und nachhaltigen Bestandspflege Lehrer im Freistaat im Beamtenverhältnis beschäftigt werden können. Die von der CDU geführte Landesregierung wird aufgefordert, das bisherige Tabuthema aufzugreifen und zügig … [Weiterlesen...]